Dom-Musik-Archiv des Freundeskreises

Das Dommusikarchiv des Freundeskreises sammelt Artikel, Aufzeichnungen, Tonmitschnitte und Bildmaterial über Aufführungen und Ausfahrten des Meißner Domchores und umfasst Material, das bis in die Gründungszeit des Chores zurückreicht. Die Tonmitschnitte sind für den Chorinternen Gebrauch bestimmt und sollen eine Erinnerungsbasis an die vielen Livekonzerte bilden, die sich bei professionell aufgenommenen Einspielungen so nicht einfangen lässt. Die Tonmitschnitte werden ehrenamtlich von Thomas Zeising mit Hingabe aufgezeichnet, bearbeitet und archiviert.